Der Moscow Mule ist ein erfrischender Cocktail, der seit über 80 Jahren weltweit begeistert. Er besteht aus einer perfekten Kombination aus Vodka, Ginger Ale und Limettensaft und ist ein sehr erfrischender Cocktail. Durch seine einfache Zubereitung und den klassischen Geschmack ist er bei vielen Menschen sehr beliebt.

Zutaten für den Moscow Mule

Du brauchst:
– Eiswürfel
– 6 cl Vodka
– 3 cl Limettensaft
– 14 cl Ginger Ale
– Minzblätter

Zubereitung des Moscow Mules

Eiswürfel in ein Glas geben. Wer die Herstellung des Cocktails traditionell durchführen möchte, nimmt anstatt des Glas einen Kupferbecher. Vodka und Limettensaft dazugeben und alles einmal durchmischen. Ginger Ale hinzufügen und umrühren. Mit Pfefferminzblättern garnieren, servieren und genießen.

Moskow Mule im Kupferbecher servieren

Der Moskow Mule ist ein klassischer Cocktail, der seit den 1940er Jahren beliebt ist. Er wird traditionell in einem Kupferbecher serviert. Kupfer hat die Eigenschaft Wärme und Kälte gut zu leiten – somit verteilt und hält der Kupferbecher die Kälte besonders gut. Die herdurch gekühlte Oberfläche des Kupfers sorgt für eine erfrischende Erfahrung, die man nicht so schnell vergessen wird.